Suchen auf Zebraherde.de

Du bist hier: Home > News > Aktuelles im ZebrastallDFB verlegt Spieltage

DFB verlegt Spieltage 28 & 29

Der DFB hat in Zusammenarbeit mit Vertretern der Drittligisten eine Entscheidung getroffen, wie mit der aktuellen Lage umgegangen werden soll. Geisterspiele kein Thema.

Da Veranstaltungen über 1.000 Personen im gesamten Bundesgebiet nicht mehr stattfinden sollen, musste auch der DFB reagieren. Insbesondere in der 3. Liga sind die Vereine unmittelbar auf Ticketing-Einnahmen angewiesen. Aus diesem Grund wird es auch keine Geisterspiele geben.

Die Partien der kommenden zwei Spieltage werden frühestens Anfang Mai nachgeholt.

Sollten weitere Ausfälle und Verlegungen drohen, ist auch eine Verlängerung der Liga über das eigentliche Saisonfinale Mitte Mai denkbar. Eine Entscheidung diesbezüglich steht jedoch noch aus. Ein weiteres Treffen mit allen Beteiligten ist für kommende Woche geplant.

Ticketverkauf für Kaiserslautern gestoppt

Für das Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern am 28. März hat der MSV Duisburg den Ticketverkauf zunächst gestoppt. Hier wollen die Verantwortlichen zunächst einmal abwarten, was die Sitzung der Gremien in der kommenden Woche ergibt. Bereits erworbene Tickets für sämtliche Spiele behalten natürlich ihre Gültigkeit. Über Umtausch- und Rückgabemodalitäten für neu angesetzte Partien wird informiert, sobald weitere Informationen vorliegen.

Autor: Marcel Eichholz
Datum: 11.03.2020
gelesen: 4899 mal

Mehr aus dem Bereich
„Aktuelles im Zebrastall“



© Zebraherde e.V. | 2019 − 2024